Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+43 18 90 46 60
Kontaktieren Sie uns

Halo Ring

Der Edelstein, der einen Halo Ring bekrönt, wird bei dieser besonderen Fassung von einem Kranz aus kleineren Diamanten umgeben.
Der Name Halo, mit welchem man eigentlich helle Lichtringe um Planeten bezeichnet, ist für dieses Schmuckstück sehr treffend; schließlich bilden auch die kleinen Diamanten einen lichtdurchfluteten Ring um den mittleren Edelstein und heben diesen ganz besonders hervor.
In der Mitte kann sich sowohl ein Diamant als auch ein Edelstein befinden. Ein sehr berühmtes Beispiel für einen Halo Ring mit blauem Saphir ist der Verlobungsring von Kate Middleton, der zuvor Prinzessin Diana gehörte.
Auch von der klassischen Variante mit Diamant gibt es prominente Vertreter, so z.B. den Ring, den Natalie Portman von Benjamin Millepied zur Verlobung bekam.
Halo Ring Prague
Halo Diamantring Prague von RENÉSIM
Romance Halo
Romance Ring in Roségold mit grünem Saphir

Design-Varianten

Meist verfügt ein Halo Ring über einen runden Edelstein, es sind aber auch andere Formen wie der Ovalschliff, der Cushion Cut oder der Princess Cut möglich. Häufig befinden sich die kleinen Diamanten in einer Pavé Fassung und grenzen unmittelbar an den Hauptdiamanten an, wodurch dieser größer wirkt. Daneben gibt es Versionen, bei welchen zwischen dem mittleren Edelstein und den ihn umgebenden Edelsteinen ein kleiner Abstand bleibt.

Besonders glamourös wirkt ein Halo Ring, der von mehreren Reihen aus Diamanten umgeben wird. Um die mit Diamanten besetzte Krone des Rings noch mehr in den Fokus zu rücken, kann er so designt werden, dass sich die Ringschiene nach oben hin unterteilt und die Diamantengruppe so zusätzlich gerahmt wird.

Wodurch zeichnet sich ein Halo Ring von hoher Qualität aus?

Ein hochwertiger und sorgfältig angefertigter Halo Ring zieht den Betrachter augenblicklich in seinen Bann, während einem minderwertigen Schmuckstück dieser Zauber fehlt. Doch was macht diese faszinierende Wirkung aus? Wichtig ist, dass die Diamanten sich in ihrer Farbe und in ihrem Reinheitsgrad entsprechen, denn sonst wird das einheitliche Erscheinungsbild gestört.
Außerdem trägt eine hohe Schliffqualität der Diamanten wesentlich zu einer schönen Optik bei. Damit eine regelmäßige Form entsteht, benötigt der Fasser bei der exakten Platzierung der Diamanten viel Fingerspitzengefühl.
In unserer Auswahl finden Sie den idealen Verlobungsring für die ganz besondere Frage.
Erfahren Sie mehr über die Krappenfassung & Krappen und ihre Charakteristika.
In unserer Romance Kollektion finden Sie Halo Ringe in bezaubernden Farbnuancen.
RENÉSIM basiert auf über 180 Jahren Familientradition. Erfahren Sie mehr.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB