Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+43 18 90 46 60
Kontaktieren Sie uns

Morganit

Der Edelstein in zarten Rosatönen
Morganit ungeschliffen
Morganit Tropfenschliff

Überblick

Namensgebung
Seinen Namen erhielt der Morganit nach dem New Yorker Bankier und Edelsteinsammler John Pierpont Morgan. Dieser vermachte seine umfangreiche Sammlung nach seinem Tod dem Museum of Modern History in New York. Gelegentlich wird der Morganit nicht mit seinem speziellen Namen, sondern aufgrund der Farbe als Rosa Beryll bezeichnet.
Mineralgruppe
Der Morganit Edelstein zählt zur Gruppe der Berylle. Er ist die rosa bis violette Farbvarietät des sogenannten Edelberylls.
Farbe
Charakteristisch für den Morganit sind seine verschiedenen Rosa-Nuancen, die von hellviolett bis pfirsichfarben reichen. Seine Farbe verdankt der Morganit dem enthaltenen Spurenelement Mangan.
Schliff
Besonders beliebt ist der Morganit im Treppenschliff. Ein undurchsichtiger Morganit wird eher zum Cabochon – also rund oder oval – geschliffen.
Besonderheit
Der Morganit verfügt über Pleochroismus, was bedeutet, dass er unter Kunstlicht in etwas anderer Farbe erscheinen kann. Oft schimmert der Morganit dann blassrosa bis bläulichrosa. Der Morganit kann auch eine schwach lilafarbene Fluoreszenz aufweisen.

Qualitätsfaktoren

Reinheit
Einschlüsse sind bei dem Morganit Edelstein normal und auch Gasblasen oder Flüssigkeitseinschlüsse können auftreten.
Facettiert geschliffene Morganite in helleren oder intensiveren Farben haben meist keine mit dem Auge sichtbaren Einschlüsse.


Karat
Ein Karat entspricht 0,2 Gramm und gibt damit das Gewicht eines Edelsteins an. Je mehr Karat, umso wertvoller ist er.

Farbe
Intensive Farben sind beim Morganit selten. Ein Edelstein mit einem kräftigen Farbton ist daher besonders wertvoll. Am begehrtesten ist ein intensives Pink.
Meist verfügen größere Steine über eine intensivere Färbung.
Farblich nicht perfekte Morganit Edelsteine oder solche mit einem Gelbstich können durch Hitze verbessert werden.
Schliff
Je besser der Schliff des Morganits ausgeführt ist, umso höher ist der Wert des Edelsteins. Ein guter Schliff bringt das Schönste im Edelstein zutage.

Besondere Steine

Die Größten
In Mosambik wurden Kristalle entdeckt, die bis zu 177 Tonnen wogen.
Geburtsstein
Der Morganit wird keinem Monat zugeordnet.
Vorkommen Morganit

Vorkommen des Morganit

In Afghanistan, Brasilien, China, Madagaskar und in verschiedenen afrikanischen Ländern sowie den USA werden Morganite gefunden.

Schmuckstücke mit Morganit

Der Morganit kann bei sehr guter Qualität als Schmuckstück verwendet werden. Gerne kreieren wir mit Ihnen zusammen ein Juwel Ihrer Wahl mit diesem schönen pink-, pfirsichfarbenen Edelstein.

Fragen Sie die Anfertigung einfach ganz unverbindlich an.
Morganit

Lose Morganite kaufen

Sie möchten einen losen Morganit Edelstein kaufen?
Gerne beraten wir Sie umfassend und wählen für Sie Ihren perfekten Edelstein aus.

Kontaktieren Sie uns einfach ganz unverbindlich und wir machen uns für Sie auf die Suche nach Ihrem Traum-Morganit.

Weiterführende Artikel

Sonja Kiefer Cocktailring mit Morganit
Sonja Kiefer kreiert Cocktailring mit Morganit Kuppel
Blogartikel - Cocktailringe

Das könnte für Sie auch interessant sein:

Der Morganit gehört zur Mineralgruppe der Berylle.
Lernen Sie mehr hier darüber!
Gefällt Ihnen der Morganit, so interessieren Sie sich vielleicht auch für den Ametrin.
Erfahren Sie mehr über den optischen Effekt des Pleochroismus.
Kombinieren Sie den Morganit mit einem Ring Ihrer Wahl aus unserem Ringkonfigurator.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB