Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+43 18 90 46 60
Kontaktieren Sie uns

Die Pflege von Diamanten

Diamanten sind die härtesten Edelsteine der Welt und äußerst resistent gegenüber Beschädigungen. Ungeachtet dessen sind sie nicht unzerstörbar, sondern können abgestoßen werden oder brechen – besonders die Rundiste ist hierbei gefährdet.
Um dem vorzubeugen, sollten Sie Ihren Diamantschmuck abnehmen, wenn Sie Aktivitäten durchführen, bei welchen sie in Kontakt mit schädlichen Substanzen (wie Putzmitteln) kommen oder harten Außenwirkungen ausgesetzt sind.

Optimale Brillanz für Ihre Diamanten

Reinigen Sie Ihre Diamanten regelmäßig, damit sie noch Jahre nach dem Kauf in ihrer ursprünglichen Schönheit erstrahlen. Fingerabdrücke und Schmutz trüben nämlich mit der Zeit die Brillanz der Edelsteine.
Säubern Sie Ihre Diamanten mit warmem Wasser, milder Seife und einer weichen Zahnbürste. Spülen Sie sie anschließend mit Wasser ab und trocknen sie mit einem faserfreien Tuch.
Zusätzlich empfehlen wir, Diamanten von Zeit zu Zeit bei einem Juwelier einer professionellen Reinigung zu unterziehen.
Pflege von Diamanten

Aufbewahrung von Diamantschmuck

Aufgrund ihrer unübertroffenen Härte können Diamanten in anderen Edelsteinen oder Edelmetallen Kratzer hinterlassen. Aus diesem Grund ist es ratsam, Diamantschmuck einzeln in kleinen Stoffbeuteln oder im originalen Etui von RENÉSIM aufzubewahren.
In unserer Diamond Classics Kollektion finden Sie zeitlosen Diamantschmuck.
Blaue Diamanten sind, wie auch die anderen Fancy Colours, äußerst selten.
Diamanten eignen sich exzellent als Wertanlage. Erfahren Sie mehr.
Hier finden Sie dezente Diamant Ohrstecker, perfekt für jeden Anlass.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB