Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> Ă–STERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in MĂĽnchen.
DE | EUR
+43 18 90 46 60
Kontaktieren Sie uns

Verlobungsring – welche Hand ist die Richtige?

Einfach schnell Ihr Land auswählen:

(Die Antwort hängt von Ihrem Heimatland ab.)

Verlobungsring – rechts oder links?

Die Frage, ob der Verlobungsring rechts oder links getragen wird, ist alles andere als einfach zu beantworten. Der Verlobungsring gehört wie der Name schon sagt an den Ringfinger – darin ist man sich einig. Aber wird er denn nun am rechten oder linken Ringfinger getragen? Hier kommt es ganz darauf an, in welchem Land man sich befindet. In Deutschland und auch in den meisten anderen Ländern wird der Verlobungsring traditionell links getragen.

Die rechte Hand ist in Deutschland und Österreich für den Ehering vorbehalten, wobei dies in den meisten anderen Ländern anders ist: In der Schweiz, den südlichen Ländern sowie in den USA trägt man den Ehering an der linken Hand. Nach der Hochzeit wird in diesen Ländern der Verlobungsring oft an die rechte Hand umgesteckt, sodass die Ringe schließlich genau andersherum als in Deutschland getragen werden.
Verlobungsring Basel in WeiĂźgold Verlobungsring Basel
18-karätiges Weißgold (750)
Verlobungsring Lisbon in Roségold Verlobungsring Lisbon
18-karätiges Gelbgold (750)
Verlobungsring New York in Roségold Verlobungsring New York
18-karätiges Roségold (750)

180 Jahre Familientradition

Basierend auf 180 Jahren Familientradition entwerfen und fertigen wir schönste Einzelstücke der Juwelierskunst. In RENÉSIM lebt somit nicht nur in fünfter Generation die Tradition der deutschen Juweliersfamilie Hemmerle fort, sondern auch der Geist der französischen Haute Joaillerie in ihrer vielleicht größten Epoche.

Unsere Werte

Verlobungsring welche Hand – rechts oder links?

Schon die alten Ägypter und Römer haben den Ring am Ringfinger der linken Hand getragen – eine Vene vom linken Ringfinger, die sog. Vena Amoris, soll direkt zum Herzen führen. Eine „richtige“ Antwort auf die Ausgangsfrage scheint somit schwer zu finden. Die Tendenz – jedenfalls in Deutschland – lautet: Verlobungsring links, Ehering rechts. Auf welcher Seite Sie Ihren Verlobungsring nun tragen möchten, bleibt also auch ein bisschen Ihrer persönlichen Vorliebe überlassen. Ein Verlobungsring bleibt in jedem Fall ein ganz besonderes und sehr persönliches Schmuckstück und die schönste Liebeserklärung der Welt.
Der Moment des Antrags, wenn der Verlobungsring ĂĽbergeben wird, ist ein ganz besonderes Erlebnis in einer jeden Beziehung. Deshalb sollte der Heiratsantrag gut durchdacht sein und vor allem sowohl den Vorstellungen des Mannes als auch denen der Frau entsprechen. Ideen fĂĽr einen ausgefallenen Heiratsantrag gibt es viele, aber solange er wirklich von Herzen kommt, ist er perfekt. Lesen Sie hier mehr dazu: Ideen Heiratsantrag.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB