Länderauswahl: bitte wählen Sie Ihr Land:
> DEUTSCHLAND
> ÖSTERREICH
> GREAT BRITAIN
> FRANCE
> ITALY
For other countries - please choose a language:
> Deutsch
> English
> Français
Besuchen Sie unseren
Store in München.
DE | EUR
+43 18 90 46 60
Kontaktieren Sie uns
1. Ringmodell auswählen
2. Diamant ändern
3. Fertigen Ring ansehen
Komfortmodus
Expertenmodus
Diamantring Oslo
Weißgold
Ihre Auswahl:
Modell
Diamant
Gesamt


1.990
-
1.990
Inkl. Mehrwertsteuer, Verpackung und Versand

Empfohlene Diamanten

Suchen Sie sich jetzt einen fertig konfigurierten Diamantring aus:
Es gibt keine Diamanten, die Ihren Filtereinstellungen entsprechen.

Bitte verändern Sie die Filtereinstellungen oder kontaktieren Sie uns gerne:

Telefon: +49 89 1222 893-0
Email: service@renesim.com

RENÉSIM Stammhaus:
Amiraplatz 1
80333 München

Öffnungszeiten:
Mo10:00-19:00
Di10:00-19:00
Mi10:00-19:00
Do10:00-20:00
Fr10:00-19:00
Sa10:00-18:00

Unsere Schmuckdesigner und Kundenberaterinnen beraten Sie gerne persönlich und können nahezu jeden Wunsch wahr werden lassen.

Diamantring Oslo

Die Hauptstadt Norwegens ist vor allem für ihren Oslofjord bekannt, ein einmaliges Naturjuwel. Es diente als Inspiration für das reduzierte, klare nordische Design des Diamantrings Oslo, das sich vor allem dadurch auszeichnet, den Diamanten wunderschön zur Geltung zu bringen.
Der König der Edelsteine, wie der Diamant oft genannt wird, erhielt diese Bezeichnung aufgrund seiner enormen Brillanz, seiner Härte und vor allem seiner Seltenheit. Er ist aufgrund seiner Mohshärte von 10 das härteste bekannte Mineral und besteht aus reinem Kohlenstoff. Seine Brillanz entsteht aus dem Brechungsindex. Der Diamant verfügt über den höchsten Brechungsindex, den ein optisches Mineral erhalten kann. Bis zu 100 Prozent des einfallenden Lichtes - so viel wie bei keinem anderen Edelstein - werden zurückgeworfen, indem es an der Rückwand im Inneren des Brillanten zu einer Totalreflexion kommt. So entsteht das unvergleichliche Funkeln, das auch den Diamantring Oslo schmückt.
Ein Diamant entsteht im Erdmantel unter Temperaturen von 1200 bis 1400 Grad Celsius und unter hohem Druck in einer Tiefe von ca. 150 bis 300 Kilometern. Bruchstücke des Erdmantels, die auch die Diamanten enthalten, werden von vulkanischen, gasreichen Gesteinen an die Erdoberfläche transportiert, wo sie schließlich abgebaut werden. Qualitativ eignen sich jedoch nur ein Viertel der geförderten Diamanten als Schmucksteine, wodurch diese Edelsteine noch seltener und damit noch wertvoller werden.
Der Diamantring Oslo rückt den Brillanten durch die klare, schlichte Form der Ringschiene in den Mittelpunkt. Auf diese Weise lenkt nichts von diesem funkelnden Naturwunder ab, das die Hand seiner Trägerin zeitlos schön schmückt.
© 2010 - 2016 RENÉSIM – Fine Jewellery | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | AGB